FAQs und Anleitungen

Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank

Antispam-Filter

Auf allen SMTP-Servern von hostfactory.ch treffen pro Tag über 1'000'000 E-Mailnachrichten ein. Beim Grossteil dieser Nachrichten handelt es sich um Spam, welche vorgängig ausgefiltert werden. Um diese Filterung zuverlässig anbieten zu können, wird jede Nachricht über unsere neue, geo-redundante Mailserverlösung geprüft.

Die Nachrichten werden über einen von drei hochverfügbaren, geographisch unabhängigen Server (mind. 40 km Luftlinie) entgegengenommen und die Spam- sowie Virenprüfung durchgeführt. Ist die Nachricht 'sauber', wird diese prompt an das vorgesehene Zielpostfach geleitet.

Nachrichten, welche eine der Prüfungen nicht bestehen, kommen in eine Quarantäne. Auf die Quarantäne haben Sie jederzeit via Ihrem Kunden-Center Zugriff und können enthaltene Nachrichten bei Bedarf regulär in Ihren Posteingang leiten:
my.hostfactory.ch » 'Webhostings' » (allf. Webhosting wählen) » (Domain wählen) » 'E-Mail' » (Postfach wählen) » 'Mehr' » 'E-Mail Quarantäne'

Die Prüfungskriterien der jeweiligen Nachrichten richten sich per Domain nach Ihren vorgenommenen Einstellungen via Antispam-Filter in Ihrem Kunden-Center:
my.hostfactory.ch » 'Webhostings' » (allf. Webhosting wählen) » (Domain wählen) » 'E-Mail' » 'Mehr' » 'Spamfilter'

Ebenfalls per Domain können hier Einträge für die White- / Blacklist vorgenommen werden.

Bei bestandenen Prüfungen werden die Nachrichten in das vorgesehene Zielpostfach geleitet. Sollte dieses temporär nicht verfügbar sein, kommen die Nachrichten in eine Warteschlange und werden während 72 Stunden versucht auszuliefern.

Durch die neue Delegierung von vier MX-Records - mit jeweils mehreren IP-Adressen - per Domain wird bereits auf DNS-Ebene eine sinnvolle Lastaufteilung des gesamten Mailverkehrs und somit eine zuverlässige und reibungslose Zustellung von Nachrichten erreicht!