FAQs und Anleitungen

Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank

Apple Mailkonto bearbeiten

1. Schritt

Starten Sie das Icon für den Mail-Client in der Dock-Leiste.

Image: mail/apple_edit_serverlist_1.png

Wählen Sie danach aus dem Dateimenü 'Mail' -> 'Einstellungen'.

Image: mail/apple_edit_serverlist_2.png

2. Schritt

Wählen Sie zuerst das Register 'Âccounts', danach in der Kontenliste links das zu bearbeitende Mailkonto.

Nehmen Sie für das Konto die gewünschten Änderungen vor und wählen Sie den zu verwendenden Postausgangsserver für das Mailkonto.

Wenn der Postausgangsserver noch nicht erfasst ist oder Sie diesen zuerst bearbeiten möchten, wählen Sie in der Drop-Downliste unten 'SMTP-Serverliste bearbeiten'.

Image: mail/apple_edit_serverlist_3.png

3. Schritt

Wählen Sie aus der Serverliste oben den zu bearbeitenden Postausgangsserver oder erstellen Sie mit dem '+'-Button einen neuen.

Unter 'Accountinformationen' geben Sie die korrekte Bezeichnung für den Postausgang ein sowie optional eine Beschreibung.

Korrekte Werte für diese Einstellungen finden sie jeweils unter
my.hostfactory.ch » 'Webhostings' » (allf. Webhosting wählen) » (Domain wählen) » 'E-Mail' » (Postfach wählen) » 'Verbindungs-Einstellungen'

Image: mail/apple_edit_serverlist_4.png

4. Schritt

Klicken Sie danach auf 'Erweitert' und geben Sie den zu verwendenden Port sowie ob eine SSL-Verschlüsselung verwendet werden soll an.

Füllen Sie unten die Felder mit Ihren vergebenen Benutzerdaten für das Konto aus und bestätigen Sie mit 'OK'.

Image: mail/apple_edit_serverlist_5.png

5. Schritt

Wählen Sie aus der Liste unter 'SMTP-Server' (s. Bild 3) für das Mailkonto den soeben erstellten oder bearbeiteten Postausgangsserver aus, falls nicht schon ausgewählt und verlassen Sie das Dialogfeld wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben.