FAQs und Anleitungen

Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank

Domain-Backups erstellen

Automatische Backups

Hostfactory sichert Ihre Daten pro Domain täglich automatisch und behält diese über einen Zeitraum von 30 Tagen bei. Hierbei berücksichtigt sind jeweils alle Verzeichnisse und Dateien ab Ihrem Root-Verzeichnis (ausserhalb 'httpdocs'), alle Datenbanken sowie alle Mail-Boxen.

Automatische Backups wiederherstellen

Jede gespeicherte Ressource lässt sich jeweils einzeln wiederherstellen. Den wiederherzustellenden Status können Sie via Zeitpunkt auf dem Datums-Regler wählen.

Sie finden die automatischen Backups unter
my.hostfactory.ch » 'Webhostings' » (allf. Webhosting wählen) » (Domain wählen) » 'Backups'

Beim Wiederherstellen werden bestehende (gleichnamige) Dateien und Ordner jeweils überschrieben, andere Daten jedoch nicht gelöscht. Wenn Sie eine 'saubere' Wiederherstellung ausführen möchten, löschen Sie vorgängig alle Daten im betreffenden Ordner (evtl. vorher separat via FTP sichern!).

Sie haben auch die Möglichkeit, den Ordner 'httpdocs' vorerst in ein Testverzeichnis ('test-httpdocs') wiederherstellen, welcher in Ihrem Root-Verzeichnis erstellt wird. Den alten 'httpdocs'-Ordner können Sie danach einfach umbenennen, z.B. in 'httpdocs.old' und den Test-Ordner in 'httpdocs', um diesen aktiv zu machen. Rufen Sie danach einfach Ihre Seite auf, um die Wiederherstellung zu prüfen.

(Gleichnamige) Datenbanken werden immer überschrieben, gelöschte oder umbenannte Datenbanken werden nicht wiederhergestellt!
Es empfiehlt sich auch, vorher noch eine Sicherung via phpMyAdmin durchzuführen (s. auch Datenbank sichern / Datenbank wiederherstellen).

Warten Sie in jedem Fall die vollständige Wiederherstellung ab, bevor Sie weitere Schritte unternehmen! Je nach Grösse Ihrer Daten kann dies einige Zeit in Anspruch nehmen.

Manuelle (Persönliche) Backups

Unter
my.hostfactory.ch » 'Webhostings' » (allf. Webhosting wählen) » (Domain wählen) » 'Backups' » 'Persönliche Backups'
finden Sie die Möglichkeit manuelle Backups durchzuführen.

Diese sichern einmalig die gesamte Domain, wahlweise mit folgenden Optionen:

  • Alle Einstellungen und Daten
  • Nur Einstellungen
  • Einstellungen und Daten ohne E-Mail
  • Nur E-Mail Einstellungen und Daten
Achtung: Zur Domain gehörende, bereits erstellte Backups werden hierbei ignoriert und vom Sichern ausgeschlossen!

Einzelne Backups können aus Sicherheitsgründen nur alle 10 Minuten erstellt werden. Ebenfalls ist kein Erstellen möglich, wenn ein Backup bereits gestartet wurde oder ein geplantes Backup gerade ausgeführt wird.

Geplante Backups

Es steht Ihnen eine komfortable Möglichkeit zur Verfügung, Ihre Daten gemäss obiger manueller Sicherung regelmässig und automatisch durchzuführen: my.hostfactory.ch » 'Webhostings' » (allf. Webhosting wählen) » (Domain wählen) » 'Backups' » 'Persönliche Backups' » 'Mehr' » 'Backup planen'

Erstellen Sie z.B eine tägliche Sicherung und behalten Sie hierbei bspw. nur die letzten 7 Backups, um über die Daten einer Woche zu verfügen. Erreicht Ihre Sicherung mehr als 7 Backups wird jeweils das älteste hiervon automatisch entfernt.

Beachten Sie, dass hierbei ein schneller Datenzuwachs stattfinden kann. Sie müssen stets über genügend Speicher verfügen, um Ihre Ressourcen nicht zu überschreiten! Bei einem Overuse werden die Backups zwar ausgeführt und anschliessend eine Benachrichtigung versandt, Ihr Account jedoch (nach einigen Tagen ohne Ihre Reaktion) aufgrund der Ressourcenüberschreitung suspendiert.

Manuelle (Persönliche) / geplante Backups wiederherstellen

Um die Daten wiederherzustellen, klicken Sie auf das jeweilige Backup und bestätigen die Wiederherstellung.
Sämtliche gleichnamigen Daten in Ihrem httpdocs-Verzeichnis sowie allfällige Datenbanken werden hierbei überschrieben! Es empfiehlt sich, das httpdocs-Verzeichnis vorher zu leeren und Datenbanken zu löschen (sofern nicht mehr benötigt), um die Übersicht über Herkunft und Datum der Daten zu gewährleisten.

Falls angewählt, werden auch Mail-Konten und darin enthaltene Nachrichten entsprechend überschrieben!

Backups können Sie auch via Button 'Exportieren' in Ihr '/private'-Verzeichnis kopieren, um es anschliessend per FTP herunterzuladen. Die Datei lässt sich mit herkömmlichen Archiventpacker (WinRAR, WinZip, etc.) entpacken.

Tip:

Geben Sie im Filenamen des zu erstellenden (manuellen oder geplanten) Backups jeweils an, welche Optionen gewählt wurden (z.B. 'nur_einstellungen_ohne_daten', 'nur_daten_ohne_email', etc.), damit später gleich ersichtlich ist, was das Backup genau beinhaltet.