FAQs und Anleitungen

Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank

Mail mit .NET C# versenden

Das nachfolgende Script-Beispiel stellt Ihnen einen funktionierenden .NET C# Mail-Script zur Verfügung, welches Sie für den Versand von Mails verwenden können:

.NET C# Mail Script mit AUTHENTIFIZIERUNG und via TSL

Erstellen Sie zunächst eine web.config-Datei mit folgendem Inhalt in Ihrem Webroot oder ergänzen Sie eine bereits bestehende Datei entsprechend:

WEB.CONFIG

  1. <configuration>
  2. <system.net>
  3. <mailSettings>
  4. <smtp from="ABSENDER-ADRESSE" deliveryMethod="Network">
  5. <network host="HOST" port="25" userName="BENUTZERNAME" password="PASSWORT">
  6. </network>
  7. </smtp>
  8. </mailSettings>
  9. </system.net>
  10. <system.web>
  11. <customErrors mode="Off"/>
  12. </system.web>
  13. </configuration>

Ersetzen Sie im obigen Code die roten Werte durch Ihre eigenen. Achten Sie hierbei darauf, für 'HOST' zwingend Ihren Servernamen zu verwenden! Sie finden diesen in Ihrem Kunden-Center, unter
my.hostfactory.ch » 'Webhostings' » (allf. Webhosting wählen) » (Domain wählen) » 'Info'

Mail Script

Für das Mail-Script selbst verwenden Sie folgenden Code:

  1. <%@ Page Language="C#" %>
  2. <%@ Import Namespace="System.Net" %>
  3. <%@ Import Namespace="System.Net.Mail" %>
  4. <script runat="server">
  5. protected void Page_Load(object sender, EventArgs e)
  6. {
  7. SendMail();
  8. }
  9. void SendMail()
  10. {
  11. MailMessage NetMail = new MailMessage();
  12. SmtpClient MailClient = new SmtpClient();
  13. string EmailSender = "ABSENDER-NAME <ABSENDER-ADRESSE>";
  14. string EmailRecipient = "EMPFÄNGER NAME <EMPFÄNGER-ADRESSE>";
  15. NetMail.From = new MailAddress(EmailSender);
  16. NetMail.To.Add(new MailAddress(EmailRecipient));
  17. NetMail.IsBodyHtml = false;
  18. NetMail.Subject = "BETREFF";
  19. NetMail.Body = "IHRE NACHRICHT";
  20. MailClient.EnableSsl = true;
  21. MailClient.DeliveryMethod = SmtpDeliveryMethod.Network;
  22. MailClient.Send(NetMail);
  23. NetMail.Dispose();
  24. NetMail = null;
  25. MailClient = null;
  26. }
  27. </script>

Ersetzen Sie auch hier die roten Werte durch Ihre eigenen.
Anschliessend sollte das Senden mit dem Script bereits funktionieren.