FAQs und Anleitungen

Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank

Wordpress umbenennen

Das Umbenennen eines Domainaccounts auf welchem ein Worpdress installiert wurde, ist aufgrund des Aufbaus von Wordpress nicht ohne manuelle Arbeiten möglich.

Schritt 1

Benennen Sie zuerst Ihren Domainaccount um (Anleitung)

Schritt 2

Exportieren Sie nun die Datenbank Ihrer Wordpress-Applikation (Anleitung)

Schritt 3

Öffnen Sie nun Ihren zuvor exportierten MySQL-Dump in einem Text-Editor (z.B. Notepad++). Der Text-Editor bietet die Möglichkeit, Text zu suchen und diesen daraufhin zu ersetzen. Mithilfe dieser Funktion können Sie nun im MySQL-Dump alle Vorkommnisse des alten Domain-Namens durch den neuen Domain-Namen ersetzen.

Image: wp_ersetzen.png

Schritt 4

Speichern Sie die modifizierte Datei.

Schritt 5

Löschen Sie nun via phpMyAdmin alle Tabellen (damit diese später durch den Import neu erstellt werden können).

Schritt 6

Importieren Sie den modifizierten MySQL-Dump wieder über phpMyAdmin (Anleitung)