FAQs und Anleitungen

Durchsuchen Sie unsere Wissensdatenbank

Aktionen rückgängig machen

Ein 'Rückgängig'-Button für einzelne Aktionen ist durch den Hersteller soweit nicht vorgesehen, da jede Aktion, die Sie vornehmen vom Editor bis zur nächsten Veröffentlichung zwischengespeichert wird. Dies hat den Vorteil, dass die bisherigen Änderungen vor dem Veröffentlichen erhalten bleiben, selbst wenn Sie zwischendurch das Theme wechseln oder sogar den Editor oder den Browser versehentlich schliessen sollten.

Bei ungewollten oder versehentlichen Änderungen kann dies natürlich einen ungewünschten Effekt haben, da Sie diese nicht mehr einfach rückgängig machen können, ausser indem Sie die Seite manuell durch Bearbeiten zurücksetzen. Insbesondere wenn das Layout dadurch zerrissen wurde, ist eine Korrektur meist nicht oder nur schwer möglich. Im Nachhinein bleibt Ihnen nur, die bearbeitete Seite neu zu erstellen.

Eine kleine Abhilfe besteht hierfür, indem Sie die Seite vor der Bearbeitung sichern. Erstellen Sie hierzu eine Kopie der zu bearbeitenden Seite:

1. Klicken Sie auf die Seite, die Sie bearbeiten möchten

Image: back_1.png

2. Benennen Sie die Seite um und blenden Sie sie in der Navigation aus. Anschliessend kopieren Sie die Seite

Image: back_2.png

Auf diese Weise haben Sie eine exakte Kopie der Seite als Sicherung, ohne dass diese online angezeigt wird. Bei einem Fehler können Sie so zumindest auf die ursprüngliche Version der Seite zurückkehren, ohne dass Sie gleich die ganze Seite neu gestalten müssen.

Tip:

Sie können dies während einer längeren Bearbeitung einer Seite auch in regelmässigen Abständen vornehmen, um die Unterschiede zur gerade bearbeiteten Seite möglichst gering zu halten. Löschen Sie hierzu ggf. vor der Erstellung einer neuen Sicherung die bereits vorhandene Kopie, um eine bessere Übersicht zu behalten.